Hallo, Gast
Du musst dich registrieren bevor du auf unserer Seite Beiträge schreiben kannst.

Benutzername
  

Passwort
  





Foren-Statistiken
» Mitglieder: 12.371
» Neuestes Mitglied: holler
» Foren-Themen: 104.253
» Foren-Beiträge: 754.888

Komplettstatistiken

Aktive Themen
Perle Sibel Baedeker Str...
Letzter Beitrag von: Mr.BadGuy
Heute 10:24
» Antworten: 11
» Ansichten: 3169
Alice - TopPopModelAlert!...
Letzter Beitrag von: blow69
Heute 10:22
» Antworten: 26
» Ansichten: 2245
KA Aicha Hot Abzocke!
Letzter Beitrag von: Brustmolch
Heute 10:18
» Antworten: 2
» Ansichten: 23
Valentina aka Teenysau Al...
Letzter Beitrag von: Driver66
Heute 10:11
» Antworten: 49
» Ansichten: 30637
Ist die Oase das neue Pal...
Letzter Beitrag von: freerider
Heute 09:59
» Antworten: 25
» Ansichten: 574
Olivia aka Alina mit den ...
Letzter Beitrag von: teenielover
Heute 09:54
» Antworten: 21
» Ansichten: 8862
Nachrichten & Presse zum ...
Letzter Beitrag von: peterPowers
Heute 09:48
» Antworten: 598
» Ansichten: 50683
Trabzon, Türkei: Habe es...
Letzter Beitrag von: thomas9999
Heute 09:43
» Antworten: 2
» Ansichten: 276
Flamingo
Letzter Beitrag von: freerider
Heute 09:38
» Antworten: 5
» Ansichten: 219
SS Carl-Später-Straße
Letzter Beitrag von: Powerficker1
Heute 09:34
» Antworten: 4
» Ansichten: 1144

 
  Zitieren im Forum ….. kleine technische Anleitung
Geschrieben von: marakesch - 03.08.2014 21:26 - Antworten (1)

Immer wieder stößt man auf Berichte, in denen Zitate nicht klar vom restlichen Text getrennt sind, sodass man kaum unterscheiden kann, was Zitat und was eigentlicher Bericht ist, wichtig besonders auch dann, wenn es um Unterscheidung zwischen Zitat aus SDL-Werbeinseraten und eigentlichem Bericht geht.

Diese kleine Anleitung soll Abhilfe schaffen:


Grundsätzlich sollte zu einem Zitat die Quelle angegeben sein, woher es stammt, ( z.B. auch als link).

Teil-Zitate sollten durch Pünktchen ……vorher und Pünktchen nachher……. gekennzeichnet sein, so dass man weiß dass ursprünglich noch anderer Text davor und dahinter war.


Ein Zitat wird im Text optisch folgendermaßen abgesetzt:

Zitatbeginn wird mit quote in eckigen Klammern gekennzeichnet, Zitat-Ende wird mit /quote in eckigen Klammern gekennzeichnet.

Das sieht beim Schreiben dann so aus:





Und im fertigen Text, der z.B. in der Vorschau begutachtet werden kann, so:

Zitat:….dies ist ein Zitat….


Will man im Zitatbeginn den Verfasser gleich nennen geschieht das, in dem man nach quote ein = und dann den Verfasser-Namen einfügt:

Beim Schreiben so:





Im fertigen Text dann so:

Wilhelm Busch schrieb:…wovon sie besonders schwärmt…


Für Zitate aus threads dieses Forums werden 2 Möglichkeiten bereitgehalten, die Buttons dafür findet man rechts unter jedem Beitrag:





Fährt man mit dem Cursor auf den linken Button „Zitieren“

erscheint: „diese Nachricht in einer Antwort zitieren“

Klickt man diesen Button eines Beitrages an, so wird der in der folgenden Antwort, mit der man ja einen weiteren Beitrag schreibt, des gleichen threads als Zitat erscheinen.

Fährt man mit dem Cursor auf diesen Button:

so erscheint:“diesen Beitrag zitieren“

Diese Funktion dient dazu das Zitat auch in einem anderen thread erscheinen zu lassen (man kann so auch mehrere Beiträge aus verschiedenen threads zitieren).

Schreibt man dann in einem anderen thread erscheint ganz unten:

„Diesen Beitrag ebenfalls zitieren, diesen Beitrag nicht zitieren“

Einfach die gewünschte Möglichkeit anklicken und das Zitat (die Zitate) erscheint (erscheinen) im Text, ….oder eben nicht.

(Nicht vergessen im Beitrag des zitierten Textes den Button wieder zu deaktivieren, sonst erscheint das Zitat immer wieder.)


Teilweise Zitieren/Teilzitate aus dem Forum (grundsätzlich erwünscht, um sich auf das zu beziehen, zu was man Stellung nehmen will!):

Hierzu am besten, wie geraden beschrieben, das Zitat laden und das nicht gewünschte daraus löschen.


Will man zu mehreren Teilzitaten desselben Textes Stellung beziehen, diese einfach im Text isolieren und die Marker für Zitat-Anfang und Zitat-Ende davor und danach kopieren und ggf. auch in der Reihenfolge variieren.

Gruß
marakesch

Drucke diesen Beitrag Sende diesen Beitrag zu einem Freund

  Neues Forum: Menschenhandel und Ausbeutung
Geschrieben von: Lustwandel - 03.12.2013 07:53 - Keine Antworten

Liebe Mitglieder,
wir möchten in dem neuen Forum "Menschenhandel und Ausbeutung" die Möglichkeit zur Information und Diskussion zum Thema „Menschenhandel und Ausbeutung“ im Erotikbereich geben. Außerdem möchten wir gerne sachlich und ausgewogen auf das Thema eingehen. Es soll also nicht einfach die nächste „mediale Sau durch das Dorf getrieben werden“.

Wir möchten außerdem auf Anlaufstellen und politische Bewegungen verweisen, die sich seriös mit diesem Thema beschäftigen.

Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten
http://www.donacarmen.de/

Der Kodex - Bündnis der Erotikbranche gegen Menschenhandel
http://www.derkodex.org

Zu dem Forum geht es hier entlang: http://www.lustscout.to/forum/forumdisplay.php?fid=315

Das Moderatorenteam

Drucke diesen Beitrag Sende diesen Beitrag zu einem Freund