Thai-Massage in Ludwigshafen?
In dieses Zimmer wird man allerdings nur geführt, wenn man dort hinlänglich bekannt ist. Ich war übrigens dort und hatte mal wieder schöne 90 Minuten mit Oy, die einfach klasse massiert. Ich war auf jeden Fall mal wieder total entspannt danach.

Juhu59
Hallo Gemeinde

Ich war am 15.04.09 im Weena.Da ich mich vorher belesen hatte was in diesem Laden gehen könnte oder auch nicht hab ich morgens um halbzehn angerufen und für sofort einen Termin gekriegt.Angekommen in dem Laden begrüsste mich Oy/Poi/Ploy?egal
Ich buchte die Ölmasage was sie sehr gut machte und ich mich gut entspannte.
Ich muss noch erwähnen das ich mich nackt ausziehen sollte.Ganz zufällig berührte sie auch mal immer wieder meinen Sack was mir nicht ganz unangenehm war.
So und nun lass ich euch allein mit eurem Kopfkino.........mir hat es sehr gut getan

Casanova
[QUOTE=Casanova;402818
Ich muss noch erwähnen das ich mich nackt ausziehen sollte.Ganz zufällig berührte sie auch mal immer wieder meinen Sack was mir nicht ganz unangenehm war.
So und nun lass ich euch allein mit eurem Kopfkino.........mir hat es sehr gut getan

Casanova[/quote]

Eek ach du meine güte, so was.... da wär ich aber nicht geblieben.
sauerei sowas!...... kopfkino, was ist denn das für ein schweinischer ausdruck...Augen Roll

rob
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, daß man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.
(Tucholsky):p
Wie denn, du ziehst dich bei der Massage aus???
Das hätte ich nun wirklich nicht gedacht.......Eek


Sloopy.
Ist ja wirklich total unüblich. Nach den ganzen Berichten war das ja auch gar nicht zu vermuten.Laut Lach
Der Casanova ist wohl ein kleiner Scherzbold oder meinte er den Bericht ernst? Immerhin ist er ja auch schon ne Weile hier und hat ein paar Hausnummern. Da sollte man doch denken, er weiß, was Sache istVerwirrt

Übrigens ist eine Neue da...also seit ein paar Wochen. Sie heißt Kainock oder Kainuck, ist sehr zierlich und massiert auch nicht schlecht. Nicht so fest wie Oy, aber sie gibt sich sehr viel Mühe. Habe schon zwei Mal sehr gute Erfahrungen mit ihr gemacht.

Juhu59
jepp sie massiert sehr gut, kann mannn sehr empfehlen wenns im rücken zwickt......Verwirrt sehr anständige drucktechnisch schön schlankVerwirrt.... wundert mich eh wer diese thaisLaut Lach hier nach germany importiert........Verwirrt aber ok ich lass mich ja auch nur massieren.....
Cool wenn du nicht mit Können beeindrucken kannst, dann verwirre mit Schwachsinn :p
wie mir aus sehr sicherer Quelle Wink zu Ohren kam, hatte Patta letztens ungebetenen Besuch,-nein nicht Sitte Big Grin. Die freundlichen Kollegen vom Zoll waren mal vor Ort.
Die Behörden hatten erhebliche Zweifel, bezugs der Anmeldung einiger Damen in den beiden Salons Verwirrt. Sobald mir das "Ergebniss" der Überprüfung vorliegt Big Grin, werde ich evtl. was genaueres sagen können.
soviel ich weis, leben die meisten damen schon sehr lange hier.
manche sind auch gut bürgerlich verheiratet.
im weena sollte da also eigentlich nix zu finden sein.:nein:

rob
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, daß man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.
(Tucholsky):p
rob-roi schrieb:soviel ich weis, leben die meisten damen schon sehr lange hier.
manche sind auch gut bürgerlich verheiratet.
im weena sollte da also eigentlich nix zu finden sein.:nein:

rob

ich redete hier ja ohnehin vom Patta!!
Und es geht um die Anmeldung im Arbeitsrechtlichen Bereich Eek.
Die Damen hier müssen ohnehin verheiratet sein, zumindest bis sie mal ihr unbefristetes Visum haben,- das ist ja kein Geheimniss.
#90
(an Haifisch)

Was diese Andeutungen im Forum zu suchen haben ist mir ein Rätsel?? VerwirrtNachdem am Samstag noch alle Masseusen - wie vorher auch - im Einsatz waren, scheint es wohl keine personellen Probleme zu geben.
Ich jedenfalls wurde bedient wie immer und die Damen waren bestens gelaunt.

Popper, der sich auch gerne massieren lässt.
hallo juergen,
habe deine 5 beiträge mal durchgelesen, dein erster beitrag war eine frage, die anderen drei beiträge haben sich auf den neuen laden der zu patta gehört bezogen die sehr nach werbung riechen und jetzt mokierst du dich über ein beitrag von haifisch über pattaporn?
keiner schreibt hier im forum den namen richtig aber ausgerechnet du wo noch nie ein bericht hier geschrieben hast.
das riecht nach eigenwerwung.
und wegen den leuten nicht kennen werde dich mal einladen zu einen kleinen stammtisch da haste gelegenheit ein paar von uns genenzulernen .
grüße
posaune
Vergiss nie, dass dein Leben kurz ist!
Also lebe dein Leben und mach was dir gefällt.
Posaune bläst wohl ins richtige Horn...
da wird krampfhaft versucht, einen Heiligenschein über das Patta spannen, jegliche negative Äußerungen sollen im Keim erstickt werden... einfach lächerlich.

Es gibt besseres in LU !!!!

BL1

Männer, zeigt Flagge!
posaune schrieb:hallo juergen,
habe deine 5 beiträge mal durchgelesen, dein erster beitrag war eine frage, die anderen drei beiträge haben sich auf den neuen laden der zu patta gehört bezogen die sehr nach werbung riechen und jetzt mokierst du dich über ein beitrag von haifisch über pattaporn?
keiner schreibt hier im forum den namen richtig aber ausgerechnet du wo noch nie ein bericht hier geschrieben hast.
das riecht nach eigenwerwung.
und wegen den leuten nicht kennen werde dich mal einladen zu einen kleinen stammtisch da haste gelegenheit ein paar von uns genenzulernen .
grüße
posaune

geschätzte kollegen, ich bin froh, das es hier noch leute gibt, die hier auch kritisch mitlesen (burgenland, posaune,..) . ich hatte dem "mitschreiber" jürgen-popper schon per pn mitgeteilt, warum ich den kleinen beitrag hier niedergeschrieben habe.
ich denke schon, das es hierher gehört, es hat ja unzweifelhaft mit dem salon patta zu tun!
schließlich, wird die konkurrenz demnächst noch größer in ludwigshafen, was uns aber hier ja alle erfreuen dürfte.

gruß vom haifisch,
der auch weiterhin das schreiben wird, was er für wichtig und richtig hält
Moin

Ich finde es nicht besonders lustig was da einige als Kommentar zu meinem Bericht abgelassen haben.Ist das jetzt das Niveau hier im LSH?


Casanova
#95
mal einladen zu einen kleinen stammtisch da haste gelegenheit ein paar von uns genenzulernen .
grüße
posaune[/quote]


Hallo Posaune,
habe es nicht nötig für irgend jemand Werbung zu reiten. Ich schreibe aber nur über das was ich beurteilen kann und nicht über Mutmaßungen.
......und sicherlich meinst Du "kennenlernen", das mit den Genen ist eine andere Sache !!??

Mit poppigen Grüßen
Jürgen
bin zwar kein mod aber

back to topic fällt mir irgendwie dazu ein.....jungs wir reden hier immernoch über ein ganz normales massagestudio......!! und nicht über die herbertstr.

oder über emil und die detektive, dafür gibts glaube ich kinderforen bzw. dat offtopic hier......who shares ?? wäre mir sehr neu wenn de patta mädels ohne arbeitserlaubnis beschäftigt dafür kennt se sich zu gut aus und wer positiv oder negativ posten also who shares ?? denke der jürgen kennt de patta gut selbst wenn er ned 500 berichte hat....manchmal ist dat nicht geschriebene gold wert, denn genauso ist ein goldfisch.....ned aus gold..Verwirrt
Cool wenn du nicht mit Können beeindrucken kannst, dann verwirre mit Schwachsinn :p
Also ich verstehe dies hier alles nicht mehr! Hier verschwinden Eintraege wie z.B. Neueroeffnung neuer Massagesalon von Nam. Wird hier jetzt zensiert oder ist das LSH nur noch eine Plattform fuer gewollte Werbung aber nicht mehr neutral????
Fritz2008 schrieb:Also ich verstehe dies hier alles nicht mehr! Hier verschwinden Eintraege wie z.B. Neueroeffnung neuer Massagesalon von Nam. Wird hier jetzt zensiert oder ist das LSH nur noch eine Plattform fuer gewollte Werbung aber nicht mehr neutral????

Meinst du die Nam, die in Mannheim massiert? Dann suche mal unter BW.
Wou issn is Hirn?! - Da wous hi ghört ! - Däss glaabi net! Dodgy

War dieser Tage mal wieder im Weena,

eine gute Stunde Massage von Vään genossen. Sie hat massagetechnisch für meinen Geschmack dazu gelernt, gute Grifftechnik, die Beine und den Rücken gelockert, meinen Ischiasnerv schön behandelt, dass sich immer mehr ein intensives Entspannungsgefühl eingestellt hat. Insbesondere, weil die Frontpartie ordnungsgemäß mit in die Therapie einbezogen worden ist. Werde mal bei der Krankenkasse anklopfen, ob sie sich an den Kosten beteiligt. Vään, die mehr als medizinisch wertvoll ist.
Wenn ich es das nächste mal etwas zärtlicher haben möchte, werde ich eher die Oy in Betracht ziehen, um meine Verspannungen zu beseitigen. Die Nang hingegen verfügt über die meiste Lebenserfahrung und weiß auch ganz genau, wo sie ansetzen muss. Insofern ist ein Besuch beim Weena kein Russisch-Roulette, weil jede Wahl eine gute ist.

Wünsch euch noch nen schönen Tag.

BL1

Männer, zeigt Flagge!
Wollte mir heute mal wieder was Gutes tun und mir eine Massage gönnen. Allerdings wußte ich nicht, wo ich hingehen sollte. Also, rief ich bei Vatsana (MA) an, dort aber schon alles ausgebucht, das gleiche auch bei Hat-Tawet (LU) Unglücklich. Zu meinem Erstaunen, waren aber gleich 3 Mädels im Weena frei, aber heute entschied ich mich dann doch für Patta (was ich auch nicht bereuen sollte).
Pünktlich dort eingetroffen, begab ich mich sofort in die Kabine und nahm die Bauchlage an. Massiere, sollte mich heute die SO,-welche mir schon letztens auffiel. Sie dürfte so Ende 30 sein, hat zwei Kinder und hat ein interessantes Gesicht. Bei der Massage, hatte Sie gleich den richtigen Druck Mr Burns, was mir sehr gefiel. Zudem setzte Sie sehr gekonnt ihre Ellenbogen ein! Gleichzeitig gelang es SO eine stetig steigende Spannung aufzubauen :p. Auch in der von mir bevorzugten Rückenlage Big Grin, bewies Sie ihr geschick. Ich merkte schnell, das Sie ihr "Handwerk" Wink gut beherrschte. Auch in der Schule, hatte Sie scheinbar gut aufgepaßt,-was ich zweifelsfrei an ihren perfekten Fremdsprachenkenntnissen Wink feststellte!
Wenn Sie so weiter übt, dann könnte Sie eines Tages zur "staatlich geprüften" Dolmetscherin Laut Lach befördert werden. Bei ihr, spürte ich deutlich, das Sie ihre Arbeit gerne macht,-oder lag es vielleicht an mir Big Grin.
Die Zeit wurde sogar leicht überschritten! Meinen ganzen Besuch dort, störte nur ein anderer Kunde,-der scheinbar nicht wußte, das er sich in einem Massagesalon befand :nein: ( Leute gibt es Verwirrt ). Mein Fazit zu heute: die SO ist eine "Spitzenmasseuse",-die ich nur weiterempfehlen kann! Sonst waren noch Gai, Ying und Lian da.
Zum Abschluß, bekam ich noch einen Kaffee, mit thailändischen Süßigkeiten.

Gruß vom Haifisch,
der heute ausgesprochen zufrieden das Patta verließ und sich auf das versprochene Service-Upgrade beim nächstenmal freut!